WordPress: WP-Config schützen

WordPress: WP-Config schützen Bezogen auf einen Artikel von Devlounge, erklrt Frank, wie man seine wp-config.php vor unerwnschten Zugriffen und Manipulationen durch Eindringlinge schtzen kann. Die eine Mglichkeit greift hierbei auf einen Eintrag in der .htaccess zurck, der zweiten Mglichkeit liegt die Idee zu Grunde, die wp-config einfach an einen anderen Ort auszulagern.

Schtze deine wp-config.php

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein