Windows Media Player 11 Final verzoegert sich


-Werbung-

Wie auf BetaNews.com zu lesen ist, verschiebt Microsoft den finalen Release des Media Players in der Version 11 auf den 30. Oktober, ursprünglich geplant war der 24. Oktober.

 

Neu im MP11 sind u.a. das Interface und der Musikdienst URGE, denn Microsoft zusammen mit MTV bereitstellt.

 

Ich gehe mal davon aus, das Microsoft den Media Player zeitgleich oder zumindestens zeitnah mit den lokalen Versionen des Internet Explorer 7 veröffentlichen wird, die auch für die nächste Woche angekündigt worden sind.

 

tags: Microsoft, Media+Player, URGE

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.