Windows 8.1: Bibliotheken wieder im Windows Explorer anzeigen


-Werbung-

Mit Windows 7 führte Microsoft damals die Funktion der Bibliotheken ein. Diese ermöglichen es, verschiedene Verzeichnisse logisch zusammenzufassen.

Eigentlich eine sehr nützlich Funktion, die ich ehrlicherweise nie intensiv genug genutzt habe. Das schien vielen anderen Usern ähnlich zu gehen, zumindest blendet Microsoft in Windows 8.1 die Bibliotheken nun standardmäßig im Windows Explorer aus.

Windows 8.1: Standardmäßig ohne Bibliotheken

Allerdings könnt ihr sie recht simpel wieder einblenden.

  1. Öffnet den Windows Explorer und klickt mit der rechten Maustaste an eine beliebige Stelle in der Navigationsleiste
  2. Aktiviert die Option “Bibliotheken anzeigen
    Windows 8.1: Bibliotheken aktivieren
  3. Voilà, das war schon alles.

Nun werden Euch die Bibliotheken wieder – wie von Windows 7 und 8 gewohnt – im Explorer angezeigt.

Windows 8.1: Wie gewohnt wieder mit Bibliotheken

-Werbung-

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.