Microsoft kündigt Anniversary Update für Windows 10 an


-Werbung-

Microsoft hat ein „Anniversary Update“ für Windows 10 angekündigt, welches am 02. August veröffentlicht werden soll. Im Gegensatz zu den uns aus der Vergangenheit bekannten Service Packs, liefert auch das „Anniversary Update“ (wie bereits Update 1), ein Feature Upgrade.

Unter anderem sollen das Startmenü, Windows Defender und der Browser Edge weiter optimiert werden sowie die Spracherkennung Cortana bereits im Anmeldebildschirm verfügbar sein. Des Weiteren integriert man Windows Ink, eine Handschriften Erkennung und erlaubt Xbox-Spielern, erworbene Spiele sowohl auf der Gaming-Konsole als auch auf dem Windows-PC zu spielen. Hier gilt, nur einmal zahlen und Spielstände können zwischen Xbox und PC geteilt werden.

Windows Ink

Mal schauen, die meisten angekündigten Features sind nicht sonderlich interessant für mich. Dennoch, Windows 10 läuft nun schon seit einigen Monaten bei mir und es gefällt. An dieser Stelle der Hinweis, dass die kostenlosen Upgrade-Möglichkeit nur noch bis Ende Juli läuft – zumindest offiziell, vielleicht verlängert man ja vor Toresschluss nochmals 😉

-Werbung-

1 comment

  1. Es ist ja schön, das Microsoft permanent Updates für Windows 10 veröffentlicht, aber es wäre besser, wenn sie wenigstens funktionieren würden. Alles was mit dem Anniversary Update und danach kam, war eigentlich eine einzige Katastrophe. Aus meiner Sicht kann es eigentlich nur besser werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.