Vista: Flip3D deaktivieren

0
-Werbung-

In Windows Vista hat Microsoft ein neues Feature namens Flip3D integriert. Flip 3D ist ein Feature, dass Vorschaufenster der geöffneten Programme beim drücken der Tastenkombination „Win + Tab“ anzeigt und somit die alte, aus früheren Windows-Versionen bekannte Tastenkombination „Alt + Tab“ – die aber dennoch funktioniert – ersetzen soll.

Da das Feature aber nicht jedem nützlich ist und es auch nicht besonders schnell im Vergleich zu der alten „Alt-Tab“-Funktion ist, kann man es mit einem Trick auch deaktivieren.

Flip3D deaktivieren
  1. Öffnen Sie über das Startmenü die Registry, indem sie regedit in die Suchleiste eingeben
  2. Navigieren Sie nun zu dem Pfad
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Policies\ Microsoft\ Windows\ DWM
  3. Erstellen Sie, sofern nicht vorhanden, einen DWORD-Wert mit dem Namen DisallowFlip3d
  4. Doppelklicken Sie auf den Eintrag und weisen sie ihm den Wert 1 zu, um Flip 3D zu deaktivieren
  5. Schließen Sie nun die Registry.
  6. Klicken Sie nun erneut auf den Startbutton und geben Sie in die Suchzeile cmd ein.
  7. Nun klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wählen die Option
    Als Administrator ausführen
    Die Eingabekonsole muss mit Administrator-Rechten ausgefuehrt werden
  8. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage von UAC. Die Eingabekonsole öffnet sich nun.
    Bestaetigen Sie die Sicherheitsabfrage
  9. Geben Sie nun net stop uxsms ein und bestätigen Sie mit Enter.
    Die Eingabekonsole wird als Administrator ausgefuehrt. Der Dienst wird beendet
  10. Flip3D ist nun vollständig deaktiviert
Flip3D aktivieren

Haben Sie es sich doch wieder anderes überlegt und wollen Flip3D wieder aktivieren, so ist dies auch ohne weitere Probleme möglich

  1. Navigieren Sie erneut in der Registry zu dem Pfad
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Policies\ Microsoft\ Windows\ DWM
  2. Doppelklicken Sie auf den Eintrag DisallowFlip3d und weisen sie ihm den Wert 0 zu.
  3. Befolgenden Sie nun die Schritte 5-8 wie oben
  4. Geben Sie nun net start uxsms ein und bestätigen Sie mit Enter
    Der Dienst wird gestartet
  5. Flip3D sollte jetzt wieder verfügbar sein.
Downloads

Alternativ können Sie auch die beiden Registryeinträge als REG-Datei direkt herunterladen. Laden Sie die jeweilige ZIP-Datei herunter, entpacken sie und führen einen Doppelklick auf der REG-Datei aus.

[tags] Microsoft, Windows, Vista, Anleitungen, Flip3D[/tags]
-Werbung-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here