Vista: Adobe Flash Probleme im Internet Explorer 7 beheben


-Werbung-

Es kann vorkommen, dass man trotz erfolgreicher Installation des Flashplayers auf Seiten wie YouTube die Meldung bekommt es sei kein Falsh-Plugin installiert hat.

Dies Problem lässt sich in den meisten Fällen jedoch ganz einfach lösen.

 

  1. Zunächst muss man im Explorer oder über Start > Ausführen zu dem Pfad
    »C:\Windows\System32\Macromed\Flash« navigieren.
  2. Mit der rechten Maustaste auf die Datei FlashUtil9b.exe klicken
  3. Nun aktiviert man die Option Als Administrator ausführen und bestätigt alle Abfragen.
  4. Nun sollte Flash eigentlich wieder laufen. Aber Achtung: Dadurch, dass die Datei mit Adminrechten läuft, entstehen möglicherweise Sicherheitseinbußen.
-Werbung-

1 comment

  1. Pingback: Das CIO Weblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.