VirtualBox 4.2 veröffentlicht


-Werbung-

Orcales VirtualBox ist in der Version 4.2 veröffentlicht worden, welche nun offiziell auch Windows 8, Mac OS X 10.8 "Mountain Lion" und Oracle Linux 6.3 unterstützt.

Des Weiteren bietet die neue Version die Möglichkeit, virtuelle Maschinen zu gruppieren, des Weiteren wurden Netzwerkfunktionalitäten optimiert: So lassen sich jetzt bis zu 36 Netzwerkkarten nutzen (Chipsatz IHC9).

Gruppierungsfunktion in VirtualBox 4.2

Ein weiteres interessantes Feature ist die Drag & Drop Möglichkeit, mit welcher Dateien zwischen verschiedenen Linux Gästen verschoben werden können.

P.S.: Übrigens eine gute Versionsnummer 😉

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.