Vergessenes Administrator-Kennwort löschen


-Werbung-

Sie haben das Kennwort vom Administrator-Konto oder einem anderen Account vergessen und kommen nicht mehr an das Konto, weil Sie dass Kennwort nicht ändern können? Sofern Sie unter Ihrem Account mit Administrator-Rechten arbeiten, gibt es eine geheime Möglichkeit das Kennwort ohne Abfrage zu löschen.

  1. Melden Sie sich unter dem Account an, unter dem Sie über Admin-Rechte verfügen.
  2. Klicken Sie danach auf Start > Ausführen
  3. Geben Sie cmd ein und drücken Sie ENTER.
  4. Nachdem sich die Eingabekonsole geöffnet hat geben Sie folgendes ein: Falls Sie ein neues Kennwort vergeben wollen:
    net user [Benutzername] [Neues Kennwort]
    Falls Sie das Kennwort löschen wollen:
    net user [Benutzername] „“
-Werbung-

15 comments

  1. Hey Tobbi, vielen Dank fr den Artikel. Er hat mir gerade eben sehr geholfen, nach fast 5 Stunden Qulerei mit unserem Laptop 🙂 (neue Festplatte eingebaut -> boot.ini fehlerhaft -> Administratorkennwort vergessen, somit konnte Windowswiederherstellungskonsole nicht geffnet werden…)

  2. Hey!

    vll wei einer von euch, wie ich das jetzt noch retten kann:
    das system ist zersenst, system kaputt…

    jetzt sitz ich hier vor der wiederherstellungskonsole, und der macht nichts ohne das administrator-kennwort, das ich ursprnglich eigentlich garnicht gesetzt habe!!

    in den dokumente un~ – ordner komme ich von der konsole aus auch nicht rein….!!

    hiillfee? oO

    chris

  3. @GiDSi

    der Beitrag ist auch schon etwas lter 😉

    @chris
    hast Du es mal mit einer leeren Eingabe versucht?
    Falls nicht, hast Du das System bernommen bzw. vorinstalliert bekommen und selbst installiert?

  4. hallo tobbi
    habe all das versucht was ihr so angegeben habt(erfolgslos)
    habe nicht die administrator rechte denke ich als gast:(
    wie gehe ich vor?

  5. @popeye,
    als Gast hast Du keine Chance, da wre ja schlimm, wenn das funktionieren wrde.

    Es gibt aber Tools im Netz, die dir die Kennwrter auslesen knnten, wenn Du die Tools bootest, einfach mal googlen.

  6. Und das funktioniert? sagen wir mal, ich bin auf nem konto angemeldet, aber wer anders hat jetz aus spaß n pw reingehaun, und wenn ich mich abmelde, weiß ich ja nicht mehr wie ich reinkomme (im abgesichterten will er doch auch pws wissen), das heisst ich kann dadurch dieses dumme pw wieder rausnehmen?
    und das geht nur über dieses ominöse adminkonto??
    ich besitze ein eigenes konto mit administratorrechten, aber es ist halt nur das zweitkonto! geht das dann auch=?
    übrigens weiß ichn icht wie ihr das mit den anführungszeichen macht, meiner spuckt nur die hier aus: „““““““

  7. DANKE

    War grad schon am verzweifeln, nachdem ich endlich die SATA treiber mit XP zum laufen gekriegt hab wollt der ohne Admin Kennwort nich weitermachen bei der Systemwiederherstellung *seufz*

    Aber nu hat sich auch das behoben 🙂

  8. ich habe auf das problem mit mein a.kennwort das ich das vergessen haben.
    und wenn ich net user und mein benutzername eingebe dann drück ich auf enter und dann kommt irgebndwie wieder das gleiche und dann kennwort is dann immer noch nicht gelöscht.

    1. Wahrscheinlich hat das Benutzerkonto, unter dem Du den Befehl durchführen willst, keine administrativen Rechte. Dann erhält man nämlich einen Fehler, dass man keine Rechte hat den Vorgang durchzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.