Veeam: Post-Script Job Timed out Fehler beheben

0
Veeam Backup & Replication: Post-Job Script Timed out
Veeam Backup & Replication: Post-Job Script Timed out
-Werbung-

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Produkt „Backup & Replication“ aus dem Hause Veeam. Das Produkt ist einfach genial, wenn es um das Sichern von virtuellen Umgebungen (VMware vSphere und Microsoft Hyper-V) geht.

Aktuell hatte ich den Fall, dass nach einem Backup-Job noch ein Batch-Skript laufen soll, dass eine Komprimierung von Dateien durchführt. Trotz fehlerfreiem Skript gab Veeam Backup & Replication nach jedem Job eine Warnung aus, dass der Post-Job aufgrund eines Time-outs fehlgeschlagen sei: „Post-Job Script timed out“.

Veeam Backup & Replication: Post-Job Script Timed out

Die Ursache hierfür liegt darin begründet, dass mit der Version 8 ein Standardlimit von 15 Minuten für Pre- und Post-Job Skripte eingeführt wurde, mein Skript aber länger läuft.

Allerdings kann dieser Parameter glücklicherweise gesteuert und angepasst werden:

  1. Ruft dazu auf Eurem Veeam Backup & Replication Server die Regedit auf
  2. Navigiert zu dem Hive HKEY_LOCAL_MACHINE\ SOFTWARE\ Veeam\ Veeam Backup and Replication
  3. Sofern nicht vorhanden, legt einen DWORD-Wert mit dem Namen PostJobScriptTimeoutSec (für Pre-Job Skripte PreJobScriptTimeoutSec) an.
  4. Doppelklickt auf den Eintrag und tragt als Dezimal-Wert die notwendige Zeit in Sekunden ein (z.B. 14400 für 4 Stunden).

    Veeam Backup & Replication: Anpassen eines Registry-Wertes
  5. Anschließend musst der Backup-Dienst neugestartet werden, damit die Änderungen wirksam werden.
-Werbung-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here