Kürzlich habe ich das Buch „Silicon Valley: Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt“ von Axel Springer Christoph Keese. Eine wirklich sehr spannende Lektüre, dass ich kann ich schon vorab verraten. Der Autor hat selbst einige Zeit im „Silicon Valley“ gelebt und kennt die „Szene“ von Innen.

Zusammenfassung

Er beschreibt dabei zum einen Leben und Kultur in Palo Alto, den offensichtlich freundlichen Gewohnheiten der Einwohner im Charme einer Kleinstadt und nicht eines Ortes, von dem die größte (digitale) Macht der Welt ausgeht. Aber vor allem beleuchtet er die Arbeits- und Risikokultur von dort ansässigen Startups und Investoren, die Einflüsse der renommierten Universität Stanford und das zusammenhängende Geflecht, warum Unternehmen wie Google und Facebook heute da sind wo sie sind.

Weiterlesen


Zusammenfassung

„Don’t be evil“ lautet Googles Motto. Doch manch kritische Stimme sieht in dem Konzern aus Mountain View nur einen Monopolisten, der eher gegenteilig handelt. Ein Monopolist, dessen scheinbar einziges Ziel das Sammeln von Daten ist, welche sich anschließend monetisieren lassen und Datenschutz nur eine nebensächliche Rolle zu spielen scheint. Ob Smartphone, Websuche, Internetanbindung, Navigation und seit einiger Zeit auch medizinische Bereiche, an Google scheint kein Weg vorbeizuführen.

Weiterlesen


Backup, Backup, Backup. Dass die eigenen Daten regelmäßig gesichert werden müssen, weiß jeder spätestens dann, wenn einmal Daten z. B. aufgrund einer defekten Festplatte verloren gegangen sind.

Die aktuelle Version 2017 von Acronis True Image kommt neben diversen Stabilitätsverbesserungen und Geschwindigkeitsoptimierungen mit diversen Neuerungen daher. Neben dem PC kannst Du jetzt z. B. auch dein gesamtes Facebook Profil inklusive Fotos sichern. Auch Mobilgeräte, d. h. Android-Endgeräte, iPhones etc., lassen sich mittels Wireless-Backup auf deinem Windows-PC sichern.

Außerdem hat Acronis die NAS-Unterstützung optimiert. Ferner kannst Du den Status deiner gesicherten Endgeräte online über das Acronis Dashboard überprüfen.

Weiterlesen


Acronis True Image habe ich ja schon einige Male hier im Blog vorgestellt (Version 2014, 2015). Da nun bald Weihnachten vor der Tür steht, hat Acronis mir freundlicherweise 1-Jahres-Lizenzen des neuesten Produkts Acronis True Image Cloud zur Verfügung gestellt, die ich hier verlosen darf.

Acronis True Image Cloud – Online Dashboard

Das Tolle an der (hier verlosten) True Image Cloud Lizenz: Sie gilt für drei Computer (PC, MAC) sowie zehn mobile Endgeräte wie Eure Android-Smartphone/Tablet, eurer iPhone/iPad oder Windows Tablet. Es existiert noch ein kleineres Paket, gültig für einen PC und drei Mobilgeräte. Sämtliche Datensicherungen lassen sich in einem gemeinsamen Dashboard verwalten, ablegen und archivieren. Aus Sicherheitsgründen können die Sicherungen bereits bei der Übertragung mit AES-256 verschlüsselt werden. Optimiert wurden in der aktuellen Versionen außerdem die Unterstützung von Windows 10 und Mac OS X.

Acronis True Image Cloud – Sicherung eines Mobilgerätes

Verlosung

Mit freundlicher Unterstützung von Acronis darf ich insgesamt drei Acronis True Image Cloud Lizenzen (3 PCs / 10 Mobilgeräte) auf meinem Blog verlosen. Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet, hinterlasst einfach bis zum 20.12.2015, 18:00 Uhr einen Kommentar. Verfasst ihr zudem noch bei Google+ oder Facebook ein Statusupdate mit Verweis auf diese Verlosung, erhaltet ihr jeweils ein zusätzliches Los. Kopiert den Link zu Eurem (öffentlichen) Status dann mit in den Kommentar, damit ich diesen leichter finden kann. Eurer Name sollte so gewählt sein (bitte Eure echten Vornamen), so dass sie aussagekräftig und für mich nachvollziehbar sind. Die drei Gewinner werden anschließend per Zufallslos mittels Random.org gezogen.

Jeder Gewinner kann maximal eine Lizenz gewinnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und/oder eine Barauszahlung ist nicht möglich. Auch ein Übertrag des Gewinns ist nicht möglich. Ich werde die drei Gewinner im Anschluss per Mail anschreiben (bitte hinterlasst also keine Adresse à la Trashmail – diese werden umgehend aussortiert und für das Gewinnspiel nicht zugelassen). Bitte beachtet, dass die Lizenz im Abo ein Jahr gültig ist und ihr Euch nach Erhalt der Seriennummer bei Acronis mit einer gültigen E-Mail Adresse registrieren müsst, um diese zu aktivieren und das Setup-Paket herunterladen zu können. Weitere Infos schicke ich den drei Gewinnern nach der Verlosung per E-Mail.
Viel Glück!

Update (20.12.2015, 18:07)

Das Gewinnspiel ist beendet, die Gewinner werde ich in Kürze benachrichtigen.