RSS-Feeds ausgemistet


-Werbung-

Nachdem ich eben diesen Beitrag gelesen hatte, dachte ich mir, auch mal wieder meine RSS-Feeds auszumisten. So flogen dann doch einige abonnierte Feeds raus, da die Blogger teilweise schon eine Ewigkeit nichts mehr gebloggt hatten, oder ihre Inhalte nicht mehr meinem Interesse entsprachen. Round about sind es dann aber doch nur 10 geworden.

Opera bietet keine Ordnerstruktur an für RSS-Feeds. Ist aber auch ok so, da ich sowieso immer über den Posteingang alle durchgehe (zumindest die Überschriften werden gelesen überflogen).

Achso, aktuelle OPML-Datei wird dann die Tage nachgereicht.

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.