RAID5 unter Windows XP

0
-Werbung-

Normalerweise unterstützt Windows XP Professionell nur RAID 0 und RAID 1. Durch das modifizieren einiger Systemdateien soll es aber auch möglich sein, Windows XP RAID5 unterstützen zu lassen. Frank Ullrich beschreibt, wie das geht. Allerdings sollte man das mE vielleicht erstmal auf einem Testsystem ausprobieren und nicht auf dem Hauptrechner 😉

Raid 5-Funktion unter Windows XP Pro freischalten

-Werbung-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here