PDF-Plugin fuer Internet Explorer anfaellig

0
-Werbung-

Wie die PC-Welt berichtet, ist das PDF-Plugin für den Internet Explorer löchrig, sodass sich durch eine Sicherheitslücke beliebiger Code ausführen lässt. Betroffen sind alle Versionen 7.0 bis 7.08.

Aus Sicherheitsgründen wird daher empfohlen die Datei “AcroPDF.dll” im Verzeichnis “Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX” zu löschen bzw. das Plugin zu deaktivieren bis ein Patch verfügbar ist. Andere Browser wie bspw. Opera scheinen nicht betroffen zu sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein