Start Blog Seite 3

Outlook 365 / 2019 stürzt ab (Juli 2020)

0
Office 365
Heute musste ich überraschenderweise feststellen, dass mein Outlook 365 Client bei jedem Startversuch abstürzte. Reparatur der Microsoft 365 (bzw. Office365) Installation half nicht auch keine Neuinstallation. Auch ScanPST zum Prüfen auf eine korrupte PST-Datei brachte keinerlei Erfolg.In der Ereignisanzeige taucht folgender Fehler auf Name der fehlerhaften Anwendung: OUTLOOK.EXE, Version: 16.0.13001.20384, Zeitstempel: 0x5f05e1b3 Name des fehlerhaften Moduls: mso98win32client.dll, Version: 0.0.0.0, Zeitstempel: 0x5f03f9dc Ausnahmecode:...

Veeam Backup & Replication 10: C:-Partition läuft voll

0
Veeam Backup & Replication 10: C:\ Partition läuft voll - FLAT File Bug beheben
Problemstellung und Ausgangssituation Seit dem Upgrade auf Version 10 von Veeam Backup & Replication beobachtete ich ein seltsames Verhalten. Mehrfach lief auf dem Backup Server / Mount Server die C: Partition voll, obwohl es dafür keinen offensichtlichen Grund gab.Mit etwas Recherche und dem Tool TreeSize fand ich dann relativ schnell heraus, dass sich im Verzeichnis C:WindowsTEMP immer wieder temporäre Dateien...

Veeam ONE Hotfix KB3144 schließt hochkritische Sicherheitslücke

0
Malicious Code
Wenn Du VMware vSphere Administrator bist, durftest Du bereits vor einigen Tagen eine hochkritische Sicherheitslücke im VCenter patchen. Administrierst Du auch eine Veeam ONE Installation, so kannst Du erneut patchen 😊 Veeam ONE: Sicherheitslücke ermöglicht Schadcode-Ausführung Das Team von Veeam hat das Hotfix KB3144 veröffentlicht, dass eine kritische Sicherheitslücke im Veeam ONE Agent behebt. Die Einstufung liegt bei 9.8 im CVSS...

Vmware Vcenter Server: Kritische Sicherheitslücke mit Angriffsrisiko

1
Malicious Code
Vor Kurzem wurde eine sehr kritische Sicherheitslücke in VMware VCenter Server (6.7) bekannt, die mit 10 von 10 Punkten im CVSS v3 Score eingestuft wird (CVE-2020-3952)Unter bestimmten Bedingungen können Angreifer das Modul Directory Service  (vmdir) für einen Angriff nutzen. Mittels des vmdir Deployments könnten auf sehr sensitive Daten zugegriffen werden, mittels derer der vCenter Server kompromittiert werden kann.Betroffen sind...