Opera Link synchronisiert nun auch Notizen


-Werbung-

Mit Opera Link ist es möglich, seine Lesezeichen, Speeddial und nun auch die Notizen zu synchronisieren, um sie auf verschiedenen Rechnern und Endgeräten wie Handys und Smartphones überall verfügbar zu machen. Seit gestern ist es nun auch möglich Notizen zu betrachten, zu bearbeiten und zu löschen. Testweise wurde ferner die Funktion implementiert, doppelt angelegte Lesezeichen zu löschen.

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.