Opera hat 150 Millionen Benutzer

2
-Werbung-

Anlässlich des “kleinen” Jubiläums mit 150 Millionen Benutzern des Opera Browsers, kann auf der englischen Webseite der norwegischen Browser-Schmiede der E-Mail Account von Jon S. von Tetzchner durchstöbert werden.

Zwar deuten die Mails darauf hin, dass es sich wohl nicht um den echten handeln wird (ach, tatsächlich 😉 ), aber es ist eine lustige Idee und gut gemacht. Sämtliche Menüs (Eingang, Ausgang, einzelne Mails) lassen sich anklicken.

Die Mails von Jon S. von Tetzchner lassen sich durchstöbern

2 Kommentare

    • Na klar, zum einen liegt Opera in manchen Ländern auf Platz 2 (noch vor Firefox) mit 20% und mehr Prozent.
      Zudem kommen Opera Mini und Mobile hinzu, im Mobile Browsing liegt Opera mit Abstand vorne, da kommt keiner so schnell dran 😉

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein