Opera 10 Beta 3 veröffentlicht


-Werbung-

Das Desktop Team hat heute die dritte Beta vom Opera Browser veröffentlicht. Größtenteils wurden Stabilitätsverbesserungen zu den vorigen Beta umgesetzt und sonstige Bugs behoben.

Des Weiteren ist der Opera Browser nun in fast 40 Sprachen verfügbar und auch einige optische Änderungen hat es gegeben.

Da Unite noch im Alphastadium ist, hatte man sich vor eine Weile entschieden, es aus Snapshots und eben auch aus der Beta 3 herauszunehmen. Wer Unite dennoch testen möchte, kann eine separate Version herunterladen.

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.