Online-Bildbearbeitung mit Pixlr und SumoPaint

4
-Werbung-

pixlr Der Dienst Pixlr.com bietet Grundzüge von Photoshop zur kostenlose Online-Bildbearbeitung. Ebenen, Filter, Bilder laden und speichern, alles möglich. Schön ist, wie Robert bereits erwähnt, dass kein lästiges anmelden nötig ist. Man kann direkt anfangen. Für mich persönlich natürlich schön: Es funktioniert einwandfrei auch im Opera-Browser, was man ja leider nicht von allen Web 2.0-Diensten behaupten kann. Manchmal auch nur, weil die Website-Developer davon ausgehen und einem den Feuerfuchs anpreisen wollen, obwohl es doch geht 😉

Sumopaint Auf eine gute Alternative, ebenfalls ohne Anmeldung, verweist Luca in den Kommentaren bei Robert: SumoPaint. Zügiges arbeiten ist möglich und viele Funktionen sind vorhanden.

-Werbung-

4 KOMMENTARE

  1. Gut gemacht, stimmt. Aber jetzt mal ehrlich: Wer wird den Dienst (ausser zum Ausprobieren) ernsthaft benutzen? Da greift man doch lieber auf die klassische Desktopanwendung wie The Gimp zurück..

  2. @ Lukas
    das muss ich dir auch recht geben. Ich selbst habe das andere auch nur so zum Ausprobieren genutzt ansonsten verwende ich z.b. FixFoto

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here