Office 2013 testen

0
-Werbung-

Office 2013

Microsoft hat die finale Version von Office 2013 nun für jeden zugänglich zum Download angeboten, TechNet und MSDN-Abonnenten dürfen ja bereits seit ein paar Wochen die neue Version verwenden.

Die Professionell Plus Variante beinhaltet  Access, Excel, Word, PowerPoint, Outlook, OneNote,  Publisher und Lync. Letztere teste ich bereits in der Firma und muss sagen, ein deutliches Plus im Vergleich zu Lync 2010, vor allem die Tab-Funktionalität ist nützlich.

Steve Ballmer präsentiert Microsoft Office 2013

Die Testversion von Office 2013 Professionell Plus kann 60 Tage getestet werden und liegt als x86- und x64-Variante auch in deutscher Sprache vor.

-Werbung-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here