Nun ist es passiert: Google hat Feedburner gekauft

2
-Werbung-

Vor einigen Tagen wurde noch spekuliert, nun ist es bestätigt: Google übernimmt Feedburner. Für 100 Millionen Dollar geht der RSS-Feeds Statistikdienst über die Ladentheke in Googles-Arsenal über.

Mit über 420.000 User lohnt sich das Geschäft für Google sicherlich ähnlich wie bei YouTube. Na gut, YouTube war noch ein bisschen mehr wert 😉

[tags] Google, Feedburner[/tags]
-Werbung-

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here