Microsoft benennt seine IPTV-Plattform in Mediaroom um


-Werbung-

MSTV_mediaroom_01 Auf der CeBIT stellte Microsoft seine IPTV-Plattform „MicrosoftTV IPTV“. Nun benennt Microsoft die Plattform in „Mediaroom“ um. Neben dem neuen Namen sind aber auch einige neue Features wie Bild-im-Bild, digitales Video-Recording, sowie Musik- und Foto-Sharing hinzugefügt.

Die Fernsehprogramme werden via Internet übertragen und ermögkichen u.a. auch Video on Demand.

Microsoft Mediaroom 

Weitere Informationen
[tags] Microsoft[/tags]
-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.