Master-Studium erfolgreich bestanden

3
-Werbung-

In letzter Zeit war es hier auf meinem Blog eher still geworden. Der Grund dafür lag ganz sicher nicht darin, dass ich den Spaß am Bloggen verloren oder das Interesse an Microsoft-Produkten und IT-Infrastrukturen verloren hätte. Es lag an fehlender Zeit. Zeit, die ich in den letzten Monaten vor allem in den erfolgreichen Abschluss meines Studiums gesteckt habe.

Seit letztem Dienstag darf ich mich nach einer gelungenen Masterarbeit und anschließendem Kolloquium nun Master of Science für IT-Management and Information Systems nennen. Sieben Jahre lang habe ich zuerst meinen Bachelor-Abschluss absolviert und anschließend noch das Master-Studium dran gehängt. Neben dem Beruf, zu Vorlesungen unterwöchig abends und Samstags.  Kein Wunder, dass die Zeit gefühlt wie im Fluge verging 😀 Und ein unliebsamer Nebeneffekt war leider auch, dass nur noch sehr wenig Zeit in das Vorhaben dieses Blogs hier floss. Nun ist es endlich geschafft.

Der Titel? Für mich persönlich nicht sonderlich wichtig. Für mich war immer der Weg das Ziel, nämlich an interessanten Vorlesungen teilnehmen zu können, aus dem unglaublichen Erfahrungsschatz der Professoren und Dozenten lernen, der Wissen aus der Praxis kommt und die Ahnung haben von dem was sie erzählen. Keine trockenen Uni-Vorlesungen, sondern gelebte Praxis. Diese Erkenntnis und Erfahrungen waren und sind unglaublich wertvoll für mich. Mein festes Ziel ist es, all die erlernten und nützlichen Werkzeuge nun erfolgreich in der Praxis anwenden zu können. Und auch diesem Blog möchte ich nun wieder mehr Leben einhauchen. Künftig soll hier wieder mehr passieren, sodass ich Dich wieder mit Tipps & Tricks aus dem Admin-Alltag, zu Microsoft Produkten, Veeam und mehr unterstützen möchte.

Ich möchte mich abschließend aber natürlich auch noch bei allen – und vor allem meiner Familie – bedanken, die mich während des berufsbegleitenden Studiums die letzten sieben Jahre auf meinem Weg begleitet, motiviert und unterstützt haben. Danke!

 

-Werbung-

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here