Ist Wamadus versteigerter Premium-Account wirklich Premium?


-Werbung-

Wamadu, dt. Twitter-Klon, hat kürzlich einen „Premium-Account“ versteigert, mit dem der glückliche Käufer für 1 Jahr lang ein Icon neben dem Benutzernamen angezeigt bekommt, welchen sonst nur die Admins von Wamadu haben. Ist doch super, oder?! Der Account ging am 04.05. dann für 17,49 EUR, welche laut Wamadu gespendet werden, weg. Bei 10.000 Besuchern sollte der gleiche Betrag nochmal an eine weitere Organisation überwiesen werden, 149 Besucher sind es nur geworden.

Ob man das eigentlich als Premium-Account bezeichnen kann, wenn man ein Sternchen neben dem Benuternamen erhält? Bei XING bspw. hat man wenigstens noch eigentliche nützliche Funktionen zusätzlich, aber hier?!

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.