Internet Explorer 7: Mehrere Startseiten festlegen


-Werbung-

Ähnlich wie Opera besitzt der neue Internet Explorer ebenfalls die Möglichkeit, mehrere Seiten beim Starten aufzurufen. Dies ist nützlich, wenn man bei jedem Start des Browsers eh die gleichen Webseiten wie bspw. Google, das aktuelle Wetter, eBay oder andere startet.

 

Und so geht man vor.

  1. Man ruft die gewünscht Seite auf, die beim Starten des Explorers erscheinen soll.
  2. In der Toolbar klickt man auf folgendes Symbol und anschließend auf Startseite hinzufügen und ändern.
  3. Nun klickt man die Option Diese Webseite zur Registerkarte der Startseiten hinzufügen an.
  4. Diesen Vorgang kann man nun mit weiteren Seiten wiederholen und wenn man den Internet Explorer wieder neustartet, werden die zuvor hinzugefügten Webseiten automatisch geöffnet.
  5. Alternativ kann man die Startseiten auch über die Internetoptionen festlegen, was den Vorgang teilweise doch sehr beschleunigen kann.
     

Ich persönlich finde die Möglichkeit vom Internet Explorer 7 etwa umständlich. Opera bietet da eine einfachere Methode. Dort öffnet man einfach alle Seiten, die man als sogenannte „Session“ startet möchte auf, speichert diese ab und bestätigt, dass diese „Session“ beim Browserstart automatisch geöffnet werden kann.

Der Feuerfuchs bietet wohl eine ähnliche Methode, soweit ich weiß.

 

tags: Microsoft, Internet+Explorer+7, IE+7, Opera, Session, Startseiten, Tabs, Registerkarte

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.