Installierte Patches auf Fehler ueberpruefen


-Werbung-

Microsoft bietet sein längerer Zeit schon ein Tool namens QFECheck an, das installierte Windows Patches auf Fehler überprüft.
Fehlerhaft installierte Patches können zu Systemproblemen führen, diese sollten Sie daher unbedingt neu installieren.

  1. Laden Sie zunächst das Tool QFECheck von der Microsoft-Seite herunter.
    Es gibt 3 verschiedene Versionen des Tool: Für Windows XP Home und Professional Edition, Windows XP 64-Bit-Editon und für Windows 2000.
  2. Nachdem Sie das Tool heruntergeladen haben, installieren Sie es.
  3. Anschließend klicken Sie auf Start > Ausführen, geben cmd ein und bestätigen mit ENTER.
  4. Sie nun qfecheck /v ein, um die Patches zu prüfen.
  5. Ein Test auf meinem Rechner ergab keine Fehler, wie Sie auf dem Screenshot sehen können. Sollte ein Patch fehlerhaft installiert worden sein, so steht hinter dem jeweiligen Patch die Meldung This hotfix should be reinstalled.
  6. Installieren Sie ggf. die Patches neu, bei denen Sie die oben genannte Fehlermeldung erhalten haben.

Weitere Informationen zu QFECheck sind in der Microsoft Knowledge Base unter http://support.microsoft.com/kb/282784/DE/ zu finden.

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.