IBM bringt Lotus Notes aufs iPhone


-Werbung-

iNotes IBM stellt ab sofort mit iNotes Ultralite einen Notes-Client für das iPhone von Apple zur Verfügung. Wer bereits eine Lotus-Lizenz besitzt, kann iNotes im AppStore von Apple für 2,99 € herunterladen. Damit macht das iPhone meines Erachtens einen weiteren Schritt in Richtung Business-Einsatz, wobei die Blackberrys da wohl dennoch an der Spitze bleiben werden.

Voraussetzung ist, damit der Zugriff funktioniert, ein installiertes Lotus Domino Web Access 8.0.2.

via tecChannel

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.