Google+


-Werbung-

Bin seit heute auch bei Google+. Endlich hat es mit der Einladung geklappt 😉

Direkt mal angeschaut, sieht ganz gut aus. Gut, irgendwann wird man sich entscheiden müssen Google+ oder Facebook, denn beide Dienste sind ja relativ ähnlich, wenngleich auch mit verschiedenen Konzepten hinsichtlich Freunden/Bekannten und Privatsphäre.

Nichtsdestotrotz natürlich auch eine eigene Adresse mit www.tobbis-blog.de/+ (warum?) angelegt.

Wer noch zu Google+ möchte und keine Einladung hat, einfach mal einen Kommentar hier schreiben.

-Werbung-

33 comments

  1. Hi,
    also falls du noch einen Invite über hat… ich würd dir gerne einen abnehmen 🙂

    Bin ja mal gespannt inwieweit sich Google+ Marktanteile gegenüber Facebook verschaffen kann…

  2. Bin ja schon lange googler aber zum + hab ich es bis lang noch nicht geschafft. Aber hoffentlich bald, sofern ich von dir eine Einladung bekomme.

    Gruß Steyen

    1. Hinweis: Ihr braucht (ist ja ein Googledienst 😉 ) eine gültige GMAIL-Adresse, mit den anderen wird es wahrscheinlich nichts.

      @Jonas,
      Du solltest Post haben. Viel Spaß+

      @alle anderen
      Ihre habt keine GMAIL-Adresse hier gelassen, habe Euch trotzdem eine Einladung geschickt, vlt. klappts ja trotzdem.

  3. Lool… Stimmt Tobi :-). Klingt irgendwie logisch. Hier meine Gmail Adresse! Wieviel Einladungen bekommt man eigentlich zugewiesen wenn man mal drin ist? Damals bei den Anfängen von GMail waren ist 10

  4. Hey!
    Soweit ich informiert bin brauch man nicht zwingend eine gmail adresse. Würde mich selbst riesig über ein invite freuen!
    Danke im Vorraus!

  5. Hallo Tobbi,
    schöner Blog, bin durch Stadt-Bremerhaven.de drauf gekommen.

    Google+ würde mich auch sehr interessieren, eine Einladung wäre nett.
    –Danke–

    Jens Bagull

    1. @28. Jens Bagull
      Hattest jetzt keine GMAIL-Adresse, hoffe, dass dennoch ankommt.

      @29. cmuellar

      Hattest ja schon 🙂 Grüße zurück, mein lieber Ex-Kollege 😀

      @30. florian
      Gefällt mir :-)) oder besser +1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.