Google in schwarz …jedenfalls zum Teil


-Werbung-

Wenn man heute Google aufruft, sind die Seite etwas umgewohnt aus, denn der Hintergrund der Seite ist schwarz. Schwarz? Jepp, im Zuge der Aktion „Licht aus!“, die heute stattfindet. Bereits Anfang des Jahres wurde schon einmal darauf aufmerksam gemacht das „Google Black“ deutlich Stromkosten sparen könnte. Von mir aus kann Google den schwarzen Hintergrund nun auch gleich behalten.

Allerdings finde es ein wenig halbherzig umgesetzt, denn gibt man einen Begriff ein und klickt auf Suchen, so erscheint wieder alt vertrautes Bild mit weißem Hintergrund. Das gleiche auch, sobald man einen anderen Register wie Bilder und News anklickt. Hätte man nicht – zumindest dann für heute – dies gleich mit in schwarzem Hintergrund hüllen können?

image

-Werbung-

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.