Go – Google hat nun eine eigene Programmiersprache


-Werbung-

Neben der bekannten Suchmaschine, einem eigenen Browser und einem eigenen Betriebssystembaut Google sein Produktsegment weiter und elemtarer aus: Eine eigene Programmiersprache namens “Go”. Der Name suggeriert (subjektiv) natürlich Google und lässt sich für Slogans wie “Hey! Ho! Let’s Go!

Die neue Programmiersprache soll die Vorzüge bekannter Programmiersprache wie Python, C/C++ vereinen und insgesamt kommt einem beim ersten Anblick der Beispiels die Syntax auch relativ vertraut vor:

package main
import "fmt"
func main() {
  fmt.Printf("Hello World")
}

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.