Firefox ESR veröffentlicht

0
-Werbung-

Nachdem nun auch Firefox 10 erschienen ist, hat Mozilla wie angekündigt ebenfalls ein Extended Support Release veröffentlicht, um Unternehmen vom “Updatewahnsinn” der letzten Monate zu entlasten.

Firefox ESR Roadmap

Kommentar am Rande: Gar nicht so schlimm, die vielen Updates; “lieber Firefox 27, ….” meint z.B. ein Kommentator bei Golem, andere Kommentare lesen sich ähnlich.
Hier sei allerdings angemerkt, die Leute denken wahrscheinlich nur in ihrer “Einzelumgebung”: PC zu Hause, neuen Feuerfuchs drauf und fertig. In größeren Umgebung es aber deutlich komplexer und die vielen Updates nerven schon ziemlich. Da muss man schon
manch einen Hebel in Bewegung setzen, um bloß keinem Anwender die Updatehinweise anzeigen zu lassen 🙂 Außerdem müssen die Versionen immer erst einen Testzyklus durchlaufen und können nicht gleich flächendenkend verteilt werden.

Insgesamt ist das “ganz nett”, wie ich schon vor einigen Wochen geschrieben hatte. Allerdings ist das “ESR” für mich fast schon gar nicht erwähnenswert, denn außer dem längerem Support gibt es nichts interessantes für Unternehmen:

  • Keine “Von-Haus-aus” MSI-Installationsdatei
  • keine integrierte Gruppenrichtlinienfunktionalität
  • keine zentrale Addon-Verwaltung
  • und und und…

Hier gäbe es einiges, was ein richtiges Enterprise-Build ausmachen würde.

Wer eine portable Version des ESR-Builds sucht, schaut mal beim Carsten vorbei, der hat eins gebastelt.

-Werbung-

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here