Citrix Fehler: Seamless-Fehler beim Starten einer Anwendung beheben


-Werbung-

Neulich hatte ich folgendes Problem beim Starten einer Anwendung in einer Citrix XenApp-Umgebung.

“Sie haben Windows Explorer in Ihrem ICA-Seamless-Sitzungsfenster gestartet.
Dadurch wird Ihr lokaler Explorer-Desktop verborgen.

Melden Sie sich ab und starten Sie die Remoteanwnedung im Seamless-Modus neu, um ICA-Seamless-Verbindung wieder zu aktivieren.”

Citrix: Seamless Fehler beim Starten einer Anwendung

Der Benutzer war gerade frisch angelegt, eine Ursache war auf den ersten Blick nicht ersichtlich.

Eine zu dem Fehler vorgeschlagene Lösung brachte allerdings keinen Erfolg (wird auch im CTX112134 dokumentiert.

Schließlich stellte sich heraus, dass ein Häkchen in den Eigenschaften des AD-Benutzer dafür verantwortlich war, die aber nicht händisch gesetzt worden war:

Unter “Environment” bzw. “Umgebung” war ein Häkchen bei “Start the following program at logon” gesetzt, die beiden Textfelder darunter waren allerdings leer. Nachdem das Häkchen entfernt und der Benutzer aktualisiert war, tauchte der Citrix-Fehler nicht mehr auf.

Ursache: Schuld ist ein falsches Haekchen in den Eigenschaften des AD-Benutzers

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.