Chuill – Suchmaschine von ehemaligen Googlern und IBMlern in der Mache


-Werbung-

Chuill Wie Computerwoche berichtet, arbeiten derzeit einige ehemalige Mitarbeiter u.a. von Google und IBM an einer neuen Suchmaschine namens „Cuill“. Der WebCrawler „Twiceler“ soll demnach, so den Investoren versprochen, das Web zu einem Zehntel der Kosten von Google durchsuchen, so die Computerwoche. Auch Mitarbeiter von eBay, AltaVista und dem Archive.org wurden u.a. angeheuert. Interessant ist, dass die Investoren 25 Millionen Dollar Venture Capital locker gemacht haben sollen. Nicht schlecht für einen guten Start 😉

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.