Boxcryptor für Windows RT, Windows Phone und BlackBerry 10 verfügbar


-Werbung-

Über Boxcryptor hatte ich ja schon das ein oder andere Mal geschrieben. Mit dem Tool könnte ihr Euren Daten bei verschiedenen Cloud-Diensten wie Dropbox, Google Drive oder Microsoft OneDrive (ehemals SkyDrive) verschlüsselt ablegen bzw. übertragen.

Für Windows, MacOS X, Android, iOS und Google Chrome gab es bereits Clients, nun erweitert die Augsburger Softwareschmiede ihr Repertoire um Clients für Windows RT, Windows Phone sowie BlackBerry 10.

Boxcryptor für Windows RT

Außerdem unterstützt man nun einen weiteren Cloud-Dienst, nämlich OneDrive for Business, Microsofts OneDrive-Ableger für Geschäftskunden.

Nach wie vor gibt es eine kostenfreie Version und verschiedene kostenpflichtige Lizenzen.

 

 

-Werbung-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.