Zehn Jahre WordPress

Zehn Jahre wird das wohl mit beliebteste Weblogpublishing System WordPress heute alt.

Ich selbst verwende die Plattform seit 2007 und es gefällt mir nach wie vor, besonders durch die flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten durch zusätzliche Plugins bietet WordPress ein Rundumsorglospaket für Blogger.

Zehn Jahre WordPress

Eine eigenes eingerichtete Webseite lässt WordPress-Fans weltweit ihre eigene WordPress-Feier zelebrieren. Über 700 verschiedene “Communities” wurden zu diesem Anlass bereits in verschiedenen Städten gegründet.

In diesem Sinne, auf die nächsten zehn, WordPress.


Kurzes Cross-Posting. Nachdem ich mir länger schon vorgenommen, Fjordblick.com mal einem optischen Update zu unterziehen, habe ich das neue Design endlich finalisiert.

So schaut es nun aus: Moderner und frischer. Mir gefällts :-)

Was meint ihr?

Fjordblick im neuen Gewand


Seit langem habe auch ich das WordPress-Plugin smush.it verwendet, um eingebettete Bilder beim Hochladen in der Dateigröße zu optimieren, ohne dabei Gefahr zu laufen, an Qualität zu verlieren.

Leider funktioniert der smush.it Dienst seit geraumer Zeit nicht mehr besonders zuverlässig, teilweise dauert es ewig, teilweise passiert auch mal gar nichts.

Aus diesem Grund hat Sergej Müller ein neues Plugin entwickelt, über welches ich gerade beim Carsten gelesen habe: Nennt sich Optimus und optimiert Eure Bilder in der Mediathek beim Hochladen. Der Clou: Auch die Vorschaubilder (Thumbnails) werden optimiert.

Unterstützt werden die Dateiformate GIF, JPEG und PNG, wobei nur eine maximale Dateigröße von 200 KB zulässig ist.