Lavasoft hat die Public-Beta von Ad-aware 2007 veröffentlicht.

Neu ist vor allem die Oberfläche gestaltet, die sich in ihren Grundfunktionen, zumindest auf den ersten Blick, nicht wesentlich hat.

Die Version bietet zudem einen Echtzeitschutz und Automatische Updates (anscheinend jedoch nicht in der Beta).

Zudem kann man sich nun auch „geplante Tasks“ anlegen, wann bspw. gescannt werden soll.

Der normale Scan dauert mE aber noch recht lang. Eigentlich sogar schon zu lange.


Yahoo listet in einem Beitrag die (laut PC World) 50 wichtigsten Menschen im Web. U.a. natürlich dabei sind Larry Page und Sergey Brin von Google, aber auch andere wie Kevin Rose von Digg oder Michael Arrington von Techcrunch.

The 50 Most Important People on the Web [Yahoo]


Alle, die so wie ich die Hochzeit des „Brotkastens“ Commodore C64 nicht miterleben konnten, haben nun auf der CeBIT diesen Jahres das Revial von Commodore mitzuerleben.

Unter der Bezeichnung „Commodore Gaming“ will man „eine völlig neue Dimension von Spiele-PC mit den höchsten heute verfügbaren technischen Game-Spezifikationen“ bieten.

Vor 25 Jahren brachte Commodore mit dem C64 den meistverkauften PC des späten 20. Jahrhunderts auf den Markt und definierte damit Spielspaß für Millionen Menschen weltweit“, so Bala Keilman, Chef von Commodore Gaming und weiter: „Nun sind wir stolz und freuen uns darauf, die Marke Commodore in die Spielegemeinde zurückzubringen und einen weiteren bedeutenden Schritt in der Geschichte der Marke zu machen. Wir sind sicher, dass wir Spieler mit allem verwöhnen werden, was sie von einer außergewöhnlichen Spiele-Erfahrung erwarten.

Sobald die CeBIT angefangen hat, sollen weitere Informationen folgen.

Auf der Webseite von Commdore läuft derzeit nur ein Countdown herunter.

„Commodore Gaming“ wird in der Halle 21, Stand D08 zu finden sein.

via PCWelt