Happy Birthday: 20 Jahre WorldWideWeb

Veröffentlicht am 30. April 2013 in Internet | Keine Kommentare

Heute vor 20 Jahren, am 30. April 1993 wurde das WWW der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Vor allem Tim Berners-Lee haben wir diese Errungenschaft – sicherlich eine der Wichtigsten überhaupt ;-) – zu verdanken.

Der allererste Seite, damals unter http://info.cern.ch abrufbar, kann heute noch als Kopie bei W3.org abgerufen werden (Update: Und mittlerweile auch wieder unter cern.ch.

Heutzutage ist das WWW alltäglich geworden, es wächst und wächst, ist nicht mehr wegzudenken – trotz aktuellen Drossel-Debatten hierzulande…

In diesem Sinne, alles Gute liebes WWW.

www-statistik
Quelle: Bitcom

BetterDesktopTool: Exposé & Spaces für Windows

Veröffentlicht am 27. April 2013 in Programme | Keine Kommentare

Apple User kennen die wie ich finde durchaus nützliche Funktion Exposé & Spaces.

Das kostenlose ToolBetterDesktopTool” bringt Euch diese Funktionalitäten auch für Windows 7 und Windows 8.

BetterDesktopTool

Ihr könnt dabei verschiedene Funktionen auf Schnell- oder Maustasten vorbelegen und ferner virtuelle Desktops nutzen.

BetterDesktopTool: Einstellungen

Für den Privatgebrauch ist BetterDesktopTool kostenlos, wenn ihr es im geschäftlichen Umfeld nutzen wollt, so könnt ihr es 30 Tage kostenlos testen, danach muss es allerdings lizensiert werden (Standard-Edition 7,99 €, Professionell – enthält Virtuelle Desktop Funktion – 14,99 €).

Domain-Weltkarte für Blogger

Veröffentlicht am 18. April 2013 in Internet | 2 Kommentare

Drüben beim Carsten gerade von der Aktion bei checkdomain gelesen. Die lassen Bloggern eine sehr schicke Domainweltkarte zukommen und spenden gleichzeitig noch 10 Euro an die Deutsche Kinderkrebsstiftung.

Domain-Weltkarte von Checkdomain

Bereits von 3-4 Jahren gab es schon einmal eine Domain-Weltkarte für Blogger, damals von einem anderen Anbieter.

Aber die hier ist um einiges schicker, und für den guten Zweck ist es auch noch, denn Krebs ist wohl mit eines der schlimmsten Dinge auf dieser Welt. Also, macht mit :-)

Windows 8.1: Der Start-Button kehrt zurück

Veröffentlicht am 17. April 2013 in Microsoft | 1 Kommentar

Microsoft Insidern Mary Jo Foley berichtet, dass Microsoft ernsthaft überlegt, unter Windows 8.1 (Codename Blue) den Startbutton wiederzubeleben – sagen zumindest ihre Quellen (die meistens stimmen :-) )

Vermehrt war dies ein großer Kritikpunkt an Windows 8 gewesen und in Folge dessen gab es diverse kostenlose und kostenpflichtige Tools, welche die “Lücke” schließen sollten.

Das Microsoft den Start-Button wieder “ausmottet”, kommt zwar vielen Benutzern entgegen, dennoch halte ich es für inkonsequent. Schließlich hatte Microsoft betont, man bräuchte diese uns seit Windows 95 begleitende Funktion nicht mehr. Nach anfänglicher Skepsis muss ich allerdings sagen, habe ich den Startbutton unter 8 nicht mehr wirklich vermisst.

Aber wie Foley richtigerweise schreibt, es ist ja nicht das erste Mal, dass Microsoft Änderungen aufgrund von Unzufriedenheit der User wieder rückgängig macht (siehe Windows Vista).

Gespannt abzuwarten bleibt auch, sollte Microsoft den Start-Button tatsächlich zurückbringen, in welcher Form dies geschehen wird. Immerhin sollte die “Charms” getaufte Leiste unter Windows 8 vor allem touchfreundlich für Tablets & Co. sein.

Das altbekannte Startmenü wird dies eigentlich mehr oder weniger nicht bieten können.