Microsoft StartKey

in Microsoft | Keine Kommentare

Wie Mary Jo Foley berichtet, arbeitet Microsoft momentan an einem Projekt namens “StartKey” mit dem es möglich sein soll, die eigenen Benutzerdaten und Profil (Hintergrundbild, Desktopeinstellungen etc) etwa auf einem USB-Stick bei sich zu führen und somit schnell auf einem anderen Rechner verfügbar zu machen.

Viel ist über das Projekt allerdings derzeit noch nicht bekannt, hört sich aber interessant an meines Erachtens.

Microsoft preps StartKey: A ‘Windows companion’ on a USB stick

Autor: Tobias Steinicke (Tobbi)

beschäftigt sich tagtäglich mit Microsoft-Produkten im Desktop und Serverbereich, ist eingefleischter Fan vom Opera-Browser und Norwegen-Enthusiast. Ihr findet mich auch auf , Facebook und Twitter.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.